Condizioni e termini d'uso

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop gelten die nachfolgenden AGB. Unser Online-Shop richtet sich ausschließlich an Verbraucher.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der CBDcielo SL und ist ausschließlich Personen die 18 Jahre oder ältere sind vorbehalten.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Der Verkauf von Produkten über die Website (cbdia.eu) stellt einen Fernabsatzvertrag dar, der dem Königlichen Erlass vom 17. Dezember 1999 über elektronische Verträge und elektronische Signaturen unterliegt, mit dem die Richtlinie 2000/31/EG über den Schutz der Vertraulichkeit zusammen mit den Bestimmungen der Richtlinie 99/93/EG umgesetzt wurde, die den Vorschriften über den Fernabsatz in der Fassung der Richtlinie 97/7 und von Artikel 2 des Königlichen Erlasses entsprechen. 

CBDcielo SL behält sich das Recht vor, Bestellungen abzulehnen oder zu stornieren, die (I) von einem Nutzer stammen, mit dem es einen laufenden Rechtsstreit hat; (II) von einem Nutzer, der zuvor gegen diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen und/oder die Bedingungen und/oder Konditionen eines Kaufvertrags mit CBDcielo SL verstoßen hat; (III) von einem Nutzer, der an Betrug jeglicher Art und insbesondere an Betrug im Zusammenhang mit Kreditkartenzahlungen beteiligt war; (IV) von Nutzern, die falsche, unvollständige oder jedenfalls ungenaue Identifikationsdaten angegeben haben oder die von CBDcielo SL im weiteren Verfahren angeforderten Dokumente nicht unverzüglich an CBDcielo SL übermittelt haben oder die ungültige Dokumente übermittelt haben.

Der Kunde erkennt an, dass er durch die Annahme der allgemeinen Verkaufsbedingungen CBDcielo SL von jeglicher Haftung freistellt, die sich aus dem Kauf des Produkts ergibt, wenn dieses gegen das Gesetz des Landes verstößt, in dem das Produkt verkauft wird. Der Kunde ist außerdem verpflichtet, sich darüber zu informieren, ob die Gesetze/Vorschriften seines Landes den Kauf der von CBDcielo SL zum Verkauf angebotenen Produkte zulassen oder genehmigen, da er sie für legal hält. Daher stellt der Auftraggeber CBDcielo SL ausdrücklich von jeglicher Rechtsverletzung bezüglich des vorigen Punktes frei und übernimmt die gesamte Verantwortung.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung
Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch. Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Den Vertragstext können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

4. Lieferbedingung
Wir liefern innerhalb von Deutschland versandkostenfrei ab einem Einkaufswert von 50€. Die Versandkosten für Käufe unter 50€ werden immer ausdrücklich und gesondert (in Euro und inkl. MwSt.) im Warenkorb vor der Zahlung gelistet. 

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Sofern Ihre Bestellung Waren umfasst, deren Verkauf Altersbeschränkungen unterliegt, stellen wir durch den Einsatz eines zuverlässigen Verfahrens unter Einbeziehung einer persönlichen Identitäts- und Altersprüfung sicher, dass der Besteller das erforderliche Mindestalter erreicht hat. Der Zusteller übergibt die Ware erst nach erfolgter Altersprüfung und nur an den Besteller persönlich.

5. Bezahlung
In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Banküberweisung

Der Kaufbeleg wird bei jedem Kauf automatisch ausgestellt. Beim ersten Kauf wird der Käufer aufgefordert, die Daten für den Kopf des Kassenbons anzugeben. Für die Ausstellung der Quittung sind die vom Benutzer gemachten Angaben verbindlich, die er als wahr erklärt und garantiert, wobei er sich verpflichtet, CBDcielo SL schadlos zu halten und von jeglichen Schäden, einschließlich der von den zuständigen Behörden auferlegten Strafen, freizustellen, die im Falle der Nichteinhaltung der Wahrheit derselben entstehen können.

6. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Sollte der Nutzer den fälligen Gesamtbetrag nicht oder nur unvollständig bezahlen, gilt der Kaufvertrag als aufgelöst. In diesem Fall wird der Nutzer von CBDcielo SL über die Auflösung des Kafvertrags informiert. 

7.Gewährleistung und Garantien
Es gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop. Die Bilder der Produkte dienen lediglich der Information, da die tatsächliche Farbe und Größe variieren kann. 

Die auf der Site angebotenen Produkte sind in ihrer Anzahl begrenzt. Daher kann es, auch aufgrund der Möglichkeit, dass mehrere Nutzer gleichzeitig das gleiche Produkt kaufen, vorkommen, dass das bestellte Produkt nach der Übermittlung der Bestellung nicht mehr verfügbar ist. Daher behält sich CBDcielo SL das Recht vor, nach Erhalt der Bestellanfrage die Verfügbarkeit der gekauften Artikel und die Gültigkeit der Transaktion erneut zu bestätigen.

Im Falle der Nichtverfügbarkeit des bestellten Produkts wird der Nutzer unverzüglich per E-Mail informiert. Der Nutzer hat daher das Recht, unverzüglich vom Vertrag zurückzutreten. Macht der Nutzer von seinem Widerrufsrecht Gebrauch, erstattet CBDcielo SL den gezahlten Betrag unverzüglich und in jedem Fall innerhalb einer Frist von höchstens 14 Werktagen ab Absendung der Bestellung. Die Höhe der Rückerstattung wird dem Benutzer per E-Mail mitgeteilt. Dieser Betrag wird auf dieselbe Zahlungsmethode gutgeschrieben, die der Benutzer für den Kauf verwendet hat. Eine eventuelle Verzögerung bei der Gutschrift kann von der Bank, dem Kreditkartentyp oder der verwendeten Zahlungslösung abhängen. Dies gilt ebenfalls, wenn eines der Produkte bei einer Mehrfachbestellung nicht verfügbar ist. 

8. Kundendienst
Der Benutzer hat die Möglichkeit sich wegen Informationen, Beschwerden oder um Unterstützung anzufordern sich per Email an den Kundendienst zu wenden. Die dafür vorgesehen Email ist: support@cbdia.eu. Der Kundendienst wird sich so schnell wie möglich, jedoch in maximal 5 Tagen beim Benutzer melden. 

9. Haftung
Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
  • bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

Verträge, die zwischen Nutzern der Website und CBDcielo SL geschlossen werden, unterliegen dem spanischen Recht. Unbeschadet der Anwendung auf Verbraucher, die ihren gewöhnlichen Wohnsitz nicht in Spanien haben, der günstigsten und zwingenden Bestimmungen, die das Recht des Landes, in dem sie ihren gewöhnlichen Wohnsitz haben, vorsieht, insbesondere in Bezug auf die Frist für die Ausübung des Widerrufsrechts, die Frist für die Rücksendung der Produkte im Falle der Ausübung dieses Rechts, die Modalitäten und Formalitäten für die Mitteilung desselben und die gesetzliche Garantie der Konformität.

10. Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden https://ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Verbrauchers/Nutzers für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Anwendung, Ausführung und Auslegung dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen das Gericht des Ortes zuständig ist, an dem der Nutzer seinen Wohnsitz oder sein Domizil gewählt hat.